Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 14

Thema: Wohnungen als Geldanlage

  1. #1
    suwee ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    23.05.2016
    Beiträge
    4

    Standard Wohnungen als Geldanlage

    Hallo zusammen,

    ich überlege mir für die Altersvorsorge einen Teil des Ersparten in Immobilien zu investieren. Ein ganzes Haus kommt leider nicht infrage, aber eine Wohnung würde schon gehen. Was haltet ihr grundsätzlich von der Idee eine Wohnung als Investment anzuschaffen?

  2. #2
    geldwert ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2014
    Beiträge
    9

    Standard

    Prinzipiell eine gute Idee denn Immobilien sind immer gefragt und daher sehr sicher als Geldanlage. Ich würde mich dabei auf kleine Wohnungen in guter Lage konzentrieren. Lies dir mal hier unter â–¶ Immobilienwert online berechnen ⇒ Studenten vs. Rentner: kleine Wohnungen sind gefragter denn je! den Artikel durch. Da geht es darum, dass gerade Wohnungen für Rentner und Studenten sehr gefragt sind. Das wäre wohl eine gute Möglichkeit, um auch in kleine Wohnungen zu investieren.

  3. #3
    brandl ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    31.07.2016
    Beiträge
    5

    Standard

    Möchtest eine Wohnung als komplettes Eigentum und anschließend vermieten? Oder möchtest du dich an einer Wohnung mit einem Investment beteiligen?

  4. #4
    KingJustus ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    21.08.2015
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    27

    Standard

    Informier dich vorher aber gut über die Prognosen was die Lage und die Stadt angeht. Davon hängt es wesentlich ab, ob sich ein Investment in eine Immobilie lohnt. Nach der Wende haben viele in Ost-Immobilien investiert und sind damit auf die Schnauze gefallen. Städte wie Berlin, München, Hamburg, Leipzig sind eigentlich immer lohnenswert und auch kleinere Studentenstädte wie Jena lohnen sich meiner Meinung nach auch, weil die Studentenzahlen immer mehr ansteigen. Es kommt dann aber auch noch auf das Viertel der jeweiligen Stadt an. Also solche Investments bitte unbedingt gut vorbereiten!

  5. #5
    traube ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    18.09.2016
    Beiträge
    8

    Standard

    Immobilien sind immer die beste und sicherste Möglichkeit, Geld anzulegen.

  6. #6
    Lilley ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    29.04.2016
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    14

    Standard

    Ja ich denke auch das Immobilen wohl noch die beste Geldanlage sind zur Zeit.Eine gute Freundin von mir hat gleich zwei Wohnungen gekauft.Das ist auch eine Investition für sie.
    Dass man seinerzeit hätte glücklich sein können, erkennt man unglücklicherweise oft nicht beizeiten.

  7. #7
    elissi ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    03.11.2016
    Beiträge
    4

    Standard

    Wenn man sich keinen Schrott andrehen lässt, sind Immobilien immer eine gute Investition. Aber egal wie groß oder klein. Immer vorher von einem Fachmann checken lassen.

  8. #8
    Tress1994 ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    13.04.2017
    Beiträge
    11

    Standard

    Sicherlich ist das mit eine der solidesten Investitionen aber das hört sich im Endeffekt immer alles einfacher an als es ist

  9. #9
    Reiarcarc ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    15.05.2017
    Beiträge
    15

    Standard

    Würde erstmal den Zustand prüfen lassen. Aber langfristig ist es bestimmt eine gute Anlage.

  10. #10
    AntonKlein ist offline Neuer Benutzer
    Registriert seit
    07.08.2016
    Beiträge
    27

    Standard

    Klar, langfristig gesehen ist eine Immobilie immer eine gute Investition, aber es kommt auch darauf an, wo die Immobilie steht, wir konnten vor kurzem sehr gut ein Mehrfamilienhaus verkaufen.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •